Grund- und Mittelschule Altomünster

Adventliches Vorspiel der Klasse 2a

| Keine Kommentare

Am letzten Dienstag vor den Weihnachtsferien waren die Eltern der Klasse 2a in den Musikraum eingeladen. Grund: Die Kinder wollten endlich zum  Besten geben, was sie im Rahmen des Instrumentalunterrichts im Ganztag schon gelernt haben. Und so spielten die Flötenkinder unter Leitung von Frau Bradl zwei Lieder vor, die sie mit einem Zwischengesang untermalten. Herr Bradl hat mit seinen Gitarrenkindern ein Weihnachtslied einstudiert, das ebenso im Sinne der Ganzheitlichkeit von Gesang unterstützt wurde. Die Kinder aus dem Chor haben im Vorfeld zusammen mit Frau Lapperger ebenso fleißig geübt und neben adventlichen Liedern auch einen Kanon gesungen. Zum Abschluss waren die Eltern eingeladen zusammen mit den Kindern und den Instrumentallehrern altbekannte Weihnachtslieder zu singen.

Elisa  Kroher

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.