Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Besuch der Sparkasse

| Keine Kommentare

Die 2. Klassen wurden vor den Herbstferien von Irene Brunner von der Sparkasse besucht. Die Kinder machten sich Gedanken darüber, welche Dinge in einer Bank zu finden sind oder auch wofür Banken zuständig sind und durften danach über ihre eigenen Wünsche und auch über die Wünsche von Kindern in der Dritten Welt nachdenken. Sehr interessant fanden die Schülerinnen und Schüler die von Frau Brunner gesammelten verschiedenen europäischen Euro-/ und Centmünzen. Zum Abschluss wurde jedem Kind ein Bogen Spielgeld geschenkt, damit im Unterricht und zu Hause der Umgang mit Geld fleißig weiter geübt werden kann, um sich den einen oder anderen Wunsch in Zukunft erfüllen zu können. (Artikel: Anna Eichhorn)

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.