Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

13. Dezember 2018
von Stefanie Gschwendtner
Keine Kommentare

Die Klasse 1a gestaltete gemütliche Kissen

Die Ganztagsklasse 1a bemalte vor den Weihnachtsferien eigene Kissen mit Textilstiften. Im Rahmen der künstlerischen AG (Zusatzangebot des Ganztagszuges) gestalteten die Schüler abstrakte Motive aus geometrischen Formen. Die Kissen kommen nun im Schulalltag in verschiedenen Situationen zum Einsatz: Sie dienen … Weiterlesen

13. Dezember 2018
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Kristallforscher in der 3ag

  In einer MINT-Stunde der Ganztagsklasse 3ag bekamen die Kinder die Aufgabe, mit Anleitung in Gruppen Kristalle aus Alaun herzustellen. Sie erfanden für ihre jeweilige Gruppe einen Namen und mussten sehr lange auf einen Erfolg warten. Die meisten glaubten nach … Weiterlesen

Bundesweiter Vorlesetag

19. November 2018 von Nicola Lachner | Keine Kommentare

Vorlesen

Bild 1 von 4

Bundesweiter Vorlesetag

Am 16. November beteiligten sich die 2. Klassen am bundesweiten Vorlesetag. Hierfür erklärten sich viele Mamas und Papas bereit, den Kindern aus ihren mitgebrachten Büchern vorzulesen. Ein toller Vormittag, an dem Bücher sowie das Vorlesen und Zuhören in den Mittelpunkt gerückt wurden und ein paar unvergessliche Stunden für Kinder und Eltern.

(Artikel: Anna Eichhorn)

 

Diese Galerie enthält 4 Bilder

Auf die Hecke … fertig … los!

18. November 2018 von Nicola Lachner | Keine Kommentare

Auf die Hecke … fertig … los!

Kurz vor den Allerheiligenferien starteten die Zweitklässler ganz praktisch ins das neue HSU-Thema. Einen ganzen Tag lang beschäftigten sie sich, unterstützt von Frau Weiß vom Bund Naturschutz, mit den Sträuchern der Hecke. Zunächst wurde im Klassenzimmer überlegt, wofür denn Hecken überhaupt wichtig sind und wem sie nützen. Als besondere Attraktion brachte Frau Weiß echte Eier einer Kohlmeise mit, die sie vor Jahren in einem verwaisten Nest gefunden hatte. Anschließend gingen alle nach draußen und schauten sich Heckensträucher in der Schulum-gebung an. In kleinen Gruppen mussten die Schüler mithilfe eines Frucht- und Blattbeispiels sieben Sträucher finden: Weißdorn, Heckenrose, Hasel, Wolliger Schneeball, Hartriegel, Liguster und Pfaffenhütchen sollten identifiziert werden. Mit verschiedenen abwechslungsreichen Aufgaben und Spielen gelang es Frau Weiß, dass die meisten Namen der Sträucher vielen Kindern im Gedächtnis blieben. Es wurde in Gruppen um die Wette Pflanzen wiederer-kannt, Memory gespielt und wahre und falsche Aussagen über die Hecke voneinander unter-schieden. Am Ende gingen sogar noch jede Menge „Tausendfüßler“ gemeinsam auf Futter-suche.

(Artikel: Daniela Ziegler für die Klasse 2a)

Diese Galerie enthält 6 Bilder

Kartoffelmäuse

18. November 2018 von Nicola Lachner | Keine Kommentare

Was krabbelt und fiept denn da?

Im Herbst gab es in den zweiten Klassen eine neue Tiergattung zu bestaunen: die Kartoffelmaus. Diese stellten die Schüler zum Abschluss der HSU-Einheit „Gemüse“ her – um sie hinterher natürlich auch zu verspeisen. Dazu brachte jedes Kind eine schon gekochte Kartoffel mit in die Schule. Mit Karottenscheiben als Ohren und Pfefferkörnern als Augen entstanden bereits erkennbare kleine Mäusegesichter. Anschließend wurden mit Frischkäse noch Schnittlauch-Barthaare sowie ein kleines Schwänzchen aufgeklebt und fertig war die Kartoffelmaus!  Auch wenn es zunächst schwer fiel, in das süße Tierchen hineinzubeißen: Am Ende wurden die Mäuse doch verspeist. Lecker war’s!  (Daniela Ziegler, für die Klasse 2a)

23. Oktober 2018
von Stefanie Gschwendtner
Keine Kommentare

Bio-Brotboxen für die Erstklässler

Am Freitag, den 19. Oktober 2018 wurden bei einem gemeinsamen Frühstück die Abc-Schützen mit je einer BIO-Brotbox der „Organisation BIO-Brotbox München“ überrascht. Darin enthalten waren neben verschiedenen BIO-Brotsorten auch Gemüse, Streichkäse und Pflaumenmus. Ebenso enthielten die Boxen Informationen über ein gesundes … Weiterlesen

23. Juli 2018
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Wir bauen Spaghetti-Türme

Im Rahmen des Sachunterrichtes und dessen Themenbereich „Bauen und Konstruieren“ erforschten die Erstklässler Türme und ihre Bauweise. Als Experte wurde Bauingenieur Nicolas Eichhorn eingeladen, der zusammen mit den Kindern die Bilder bekannter Türme analysierte und ihnen Fragen zu Bauweise, Intention … Weiterlesen