Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

„Habe gespielt wie eine Flasche VOLL!“ – Toller 2. Platz der Fußballschulmannschaft beim Kreisentscheid im Landkreis Dachau

Wer erinnert sich nicht an die legendäre Pressekonferenz des Trainermaestros und Liebhabers der gepflegten italienischen Verteidigungsstrategie („Catenaccio“): Giovanni Trapattoni. Doch anders als das damalige Team des FC Bayern Münchens spielten die Jungen der Fußballschulmannschaft (Jahrgangsstufe 5 & 6) begeisternden Fußball unter dem Motto „Hinten steht die Null“!

In einem stark besetzten Teilnehmerfeld mit acht verschiedenen Schulen von Mittelschulen bis Gymnasien des Landkreises, behauptete sich die unser Aufgebot tapfer! So konnten nach einem spannenden Finale, als man nach einem 0:0 nach regulärer Spielzeit im Elfmeterschießen verlor, stolz die Silbermedaillen um den Hals gehängt werden.

In der Vorrunde setzte sich die leidenschaftlich kämpfende Mannschaft zunächst mit 2:1 gegen die Realschule Indersdorf durch. Die Treffer erzielten dabei Fabian Weber und Mustafa Al Younes. Das zweite und dritte Spiel gegen die Mittelschule an der Anton-Günther-Straße Dachau und die Staatliche Realschule Odelzhausen endete 0:0 und so musste der erste Platz der Gruppe im Elfmeterschießen gegen die Realschule Dachau ausgeschossen werden. Hierbei behielten die Jungs der MS Alto einen kühlen Kopf und verwandelten allesamt, außerdem konnte sich der famos haltende Torhüter Tobias Kindermann mit einem gehaltenen Elfmeter auszeichnen.

Im bereits erwähnten Finale kämpfte die Mannschaft mit allen Mitteln gegen eine stark besetzte Truppe des Ignaz-Taschner Gymnasium Dachau. Besonders Keeper Tobias brachte den Gegner mit schier unglaublichen Paraden an den Rand der Verzweiflung. Unter den Zuschauern munkelte man bereits,  ein neuer Titan sei am Torhüterhimmel erschienen! Oliver Kahn hätte auf jeden Fall nicht besser halten können. So kam es schließlich zum Elfmeterschießen, bei dem wir diesmal leider das Schusspech auf unserer Seite hatten. Der Freude und dem Stolz der Mannschaft auf die eigene Leistung tat dies aber zu Recht keinen Abbruch!

 

Wir, die Mittelschule Altomünster, sind stolz auf das tolle Abschneiden der Fußballschulmannschaft. Damit sind wir in diesem Schuljahr die beste Mittelschule im Landkreis Dachau!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser top Leistung,

euer betreuender Lehrer

Florian Eschenbacher

Kommentare sind geschlossen.