Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Schulobst und Schulmilch

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten können Grundschulen einmal wöchentlich kostenloses Schulobst und -gemüse beantragen. Die Grundschule Altomünster stellte bereits im Jahre 2012 den Antrag für das Schulobstprogramm. Seitdem erhält die Grundschule jeden Dienstag eine kostenlose Obst- und Gemüselieferung. Die ersten Jahre belieferte „Die Ökokiste Kirchdorf“ unsere Schule.

Im November 2016 wechselten wir den Lieferanten. Seither beziehen wir das Obst und Gemüse von dem ortsansässigen Laden „Kathrins Vitaminreich“. Je nach Jahres­zeit wird eine Mischung aus Äpfeln, Bananen, Birnen, Mandarinen, Weintrauben, Kirschen, Gurken, Karotten und Tomaten geliefert.

Inzwischen erhalten unsere Grundschulkinder auch noch täglich kostenlose Schulmilch.   64 Liter „Berchtesgadener Land Biomilch“ stehen jede Woche bereit. Dazu spendierte der Elternbeirat jeder Grundschulklasse einen Klassensatz Becher, die in der Mensa jeden Tag gereinigt werden.

A. Braun

Kommentare sind geschlossen.