Grund- und Mittelschule Altomünster

Übertritt

  • Übertrittszeugnis

Am 2. Mai erhalten die Viertklässler der Grundschüler das Übertrittszeugnis (Original), mit dem Sie sich an weiterführenden Schulen anmelden können.

Für die Mittelschule Altomünster müssen Sie sich nicht gesondert anmelden, sondern lediglich per E-Mail oder telefonisch ans Sekretariat Bescheid geben, dass Ihr Kind die 5. Klasse besuchen wird.

Im nächsten Schuljahr können wir 4 gebundene Ganztagesklassen anbieten.

  • Für die Grundschule die Jahrgangsstufe 1 und Jahrgangsstufe 3.
  • Für die Mittelschule die Jahrgangsstufe 5 und 6.

Um den Schülern der 4. Klasse den Übertritt auf weiterführende Schulen zu erleichtern, bieten wir ab der 2. Maiwoche in allen 4. Klassen eine Förderschiene Mathematik an (Montag, 5. ‚Stunde).

Die Einteilung nehmen die Klassenlehrer vor. Ziel ist es, dass die Kinder in leistungshomogenen Gruppen ihre Fähigkeiten ausbauen bzw. Lücken schließen.

Vorgesehene Gruppen  und Inhalte

Gruppe A:

Knobelaufgaben; Problemlösende Aufgaben, bei denen ein eigener Lösungsweg gefunden werden muss

Gruppe B:

Problemlösende Aufgaben, bei denen ein eigener Lösungsweg gefunden werden muss

Gruppe C:

Verstehen von Sachaufgaben + Finden von Lösungswegen; Einfache Begründungen formulieren

Gruppe D:

Lösen von Additions-, Subtraktions-, Multiplikations- und Divisionsaufgaben