Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Weihnachtsmarkt der Schule Altomünster am 18.12.2018

Am Dienstag, den 18. Dezember hat die Schule in Altomünster einen Weihnachtsmarkt veranstaltet. Der Grund für den Markt war, dass die 9.Klassen eine Woche zuvor ein Probeprojekt zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen durchgeführt haben und in diesem viele Weihnachtsprodukte entstanden sind.

Die Schüler wurden in 3 Bereiche aufgeteilt – Soziales, Wirtschaft und Technik. Die Gruppen haben bei unserem Weihnachtsmarkt selbstgebaute Adventskalender, Plätzchen, Pralinen, Schokobrot und Marmeladen verkauft. Unsere Wirtschaftsgruppe hat Flyer und Werbeplakate gestaltet, die im gesamten Schulhaus verteilt wurden. Für die 9. Klassen war dieser Markt besonders wichtig, da dies eine gute Abwechslung vom Qualivorbereitungsstress ist. Ein paar Schülerinnen haben während der Veranstaltung sogar Werbung für ihre Stände gemacht. An diesem Tag haben aber auch noch viele andere Klassen Produkte verkauft, wie zum Beispiel Popcorn, Zuckerwatte, Kinderpunsch und Sandwiches. Außerdem gab es von anderen Klassen noch Lesezeichen, Teelichter, Sterne u.a. Ein kleiner Flohmarkt rundete den Tag ab. Lehrer und Schüler waren vollends begeistert.

Die 9. Klassen bedanken sich für die tatkräftige Unterstützung der Lehrer und der anderen Schülern. Wir wünschen allen eine schönes Weihnachtsfest und tolle Ferien.

(Artikel: Text: Emily Maaß 9b; Fotos: Ricarda Aberl 9a, Florian Feirer 9b)

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.