Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Aktuelle Information

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

soeben haben wir aus dem Schulamt aktuelle Informationen über das Unterrichtsgeschehen erhalten, welche ab 19.10.2020 gelten:

  • Die Maßnahmen des Rahmen-Hygieneplans sind gemäß des Dreistufenplans umzusetzen (Stufe 3).
  • Zum jetzigen Zeitpunkt wird es keinen Wechselunterricht/Distanzunterricht geben. Es soll jedoch auf möglichst große Abstände der Schülerinnen und Schüler untereinander geachtet werden.
  • Es gilt Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab der 1. Klasse im Unterricht – auch auf dem Sitzplatz.
  • Im Sportunterricht (innen und außen) ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Es findet kein Sport mit Maske statt! Die Maske darf während der sportlichen Betätigung abgenommen werden, bei Wartezeiten ist diese jedoch wieder anzulegen. Es werden nur entsprechende Sportarten/Übungen durchgeführt, bei welchen die Einhaltung des Mindestabstandes gewährleistet ist. Ob dieser Unterricht in der Turnhalle dann überhaupt stattfinden kann, wird individuell je nach Jahrgangsstufe und Klassenstärke von den jeweiligen Sportlehrkräften entschieden. 
  • Im Zeitraum vom 19.10. – 23.10. ist der Unterricht in festen Klassenverbänden durchzuführen. Wir werden daher den Religionsunterricht, sowie den BOZ- und Sportunterricht der Mittelschule entsprechend umgestalten, welcher zur Zeit teilweise in klassen-/jahrgangsgemischten Gruppen stattfindet.
  • Da wir während der Pause auf dem Hof nicht gewährleisten können, dass die Kinder (ohne Maske) dauerhaft ausreichend Abstand beim Spielen zueinander haben, muss in der kommenden Woche auch während der Pause die Maske getragen werden – außer die Kinder sitzen/stehen mit ausreichend Abstand zueinander und spielen nicht.

Morgen werden die aktuellen Informationen auch nochmal per ESIS an Sie versandt.

Wir hoffen auf einen baldigen Rückgang der Infektionszahlen und wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit und Kraft.

Herzliche Grüße,

Ihr Schulleitungsteam

Bitte beachten Sie: Die dynamische Lage der Pandemie zwingt die Verantwortlichen zum schnellen Handeln. Innerhalb von Stunden sind Änderungen möglich und grundsätzlich können keine Festlegungen für morgen gemacht werden. Informieren Sie sich daher über die aktuelle Lage im Landkreis bitte regelmäßig auf  der Seite des Landratsamtes Dachau und auf unserer Schulhomepage.

Kommentare sind geschlossen.