Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Büroengel gesucht

Heute wenden wir uns in eigener Sache an Sie:

Die Grund- und Mittelschule Altomünster sucht zum 31.08.2020 eine/n neue/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d), da unsere beiden Verwaltungsangestellten Frau Effner und Frau Donaubauer neue Wege gehen.

Unser „Verwaltungsengel“ Frau Effner wechselt zum neuen Schuljahr auf eine freie Stelle nach Weichs, da sie ihre Wochenarbeitszeit reduzieren möchte. Frau Donaubauer, welche im vergangenen Schuljahr immer dienstags im Sekretariat zu finden war, hat bereits vor zwei Wochen ins Dachauer Schulamt gewechselt, da dort eine Stelle freigeworden ist. Seither ist das Büro dienstags immer nur sporadisch besetzt, wenn sich jemand aus dem Kollegium findet, der Bürodienst übernehmen kann. Daher bitten wir Sie um Verständnis, wenn Sie an diesem Wochentag Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter sprechen müssen.

Wir bedauern es sehr, unsere beiden „guten Seelen“ im Büro ziehen lassen zu müssen und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute.

Aus diesem Grund suchen wir nun für das Sekretariat der Grund- und Mittelschule Altomünster eine/n neue/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d). Bei Interesse an dieser interessanten und hoch dotierten Stelle mit einer Arbeitszeit von 35,73 Wochenstunden, sehen Sie sich bitte die Stellenausschreibung der Regierung von Oberbayern an.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis zum 06.07.2020 – gerne auch in einer Datei im pdf-Format an sekretariat@schule-altomuenster.de.

Ihr Schulleitungsteam

Kommentare sind geschlossen.