Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Präsenzunterricht in Gruppen für alle Klassen ab dem 15.06.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns, die zweiten, dritten, sechsten und siebten Klassen ab Montag, den 15.06.2020 endlich wieder an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

ACHTUNG: Die Klassen werden jeweils in zwei Gruppen geteilt und werden im wöchentlichen Wechsel unterrichtet. Während die eine Gruppe in der Schule Unterricht hat, führt die andere Gruppe das Lernen zuhause fort und umgekehrt.

Dies gilt ab dem 15.06. auch für die Klassen der vierten und achten Jahrgangsstufen!

Detaillierte Informationen erhalten Sie und Ihre Kinder von Ihren jeweiligen Klassen-lehrer*innen.

Um Engpässe an den Eingängen und die Vermischung von Lerngruppen zu vermeiden sowie den vorgeschriebenen Mindestabstand auch bereits vor Unterrichtsbeginn gewährleisten zu können, haben wir für die ersten Klassen und die neuen Rückkehrer Sammelplätze im Freien eingerichtet. Bitte denken Sie daran, dass alle Schülerinnen und Schüler dem Wetter entsprechend gekleidet sind, da die Wartezeit zwischen Ankunft und Einlass ins Schulhaus möglichst im Freien verbracht werden soll.

Die vierten, achten und neunten Klassen gehen ab dem 15. Juni bei Ankunft selbstständig in ihre Klassenzimmer, wo der / die Klassenlehrer*in bereits auf sie wartet. Dabei nutzen sie ihren Eingang der letzten Wochen.

Ein herzliches Willkommen zurück! 🙂

Um unsere Schule möglichst lange offen zu halten, bitten wir um die Mithilfe aller Beteiligten:

  • Bitte lesen Sie den Hygieneplan vor Unterrichtsbeginn am Montag nach den Ferien aufmerksam und gewissenhaft gemeinsam mit Ihrem Kind. Die Einhaltung der dort beschriebenen Regeln und Hygienemaßnahmen durch alle Beteiligten sind Grund-voraussetzung für ein sicheres Miteinander in der Schule!!!
  • Unsere Schülerinnen und Schüler bitten wir, den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m nicht nur in der Schule, sondern bereits auf dem Schulweg einzuhalten und auch im privaten Bereich auf die Sicherheit und eine Vermeidung von Ansteckung zu achten.

WICHTIG: Um die ganze Schulfamilie zu schützen und damit auch Ihr Kind und Sie selbst, bitten wir Sie: Ihr Sohn / Ihre Tochter darf die Schule nur betreten, wenn er / sie ganz gesund ist und keinerlei Krankheitssymptome aufweist. Auch darf in den letzten zwei Wochen kein Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stattgefunden haben und Sie und Ihre Familie dürfen sich nicht in Quarantäne befinden!

 

Wir freuen uns auf euch! 😊

 

Kommentare sind geschlossen.