Grund- und Mittelschule Altomünster

Grund- und Mittelschule Altomünster

Steigende Temperaturen

Wir möchten Sie davon in Kenntnis setzen, dass es seit einigen Jahren offiziell kein „hitzefrei“ mehr gibt. Die Lehrkräfte sind angehalten, insbesondere mittags und nachmittags möglichst kühle und schattige Orte aufzusuchen und körperliche Anstrengungen bei Hitze zu vermeiden.

An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich beim Elternbeirat für die tollen Tische und Bänke auf unserem Schulgelände im Schatten unter den Bäumen bedanken, die wir jetzt wunderbar nutzen können. Der Elternbeirat hat eine nicht unerhebliche Summe zum Wohle unserer Kinder dafür in die Hand genommen und investiert. Ein ganz herzliches Dankeschön dafür!

Wenn die Kinder z.B. ein Handtuch dabei haben, kann man es sich auch auf der Wiese im Schatten unter den Bäumen auch recht gemütlich machen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind auch reichlich zu trinken mit (möglichst keine Glasflaschen wegen Bruchgefahr). Der Pausenverkauf bietet auch Getränke an.

Sonnencreme und eine Kopfbedeckung für den Aufenthalt im Freien werden natürlich auch empfohlen.

Sollte Ihr Kind sehr empfindlich auf Hitze reagieren, können Sie an besonders heißen Tagen aus gesundheitlichen Gründen eine Befreiung vom Nachmittagsunterricht beantragen, sofern Sie in diesem Fall dann Ihrer Aufsichtsverpflichtung nachkommen können.

Alle Informationen können Sie auch nochmal ausführlich im aktuellen Elternbrief nachlesen.

Kommentare sind geschlossen.