Grund- und Mittelschule

Altomünster

14. Juli 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Ganztagesklasse 5 für das Schuljahr 2017_18 eingerichtet!!!

Liebe Eltern,

ich darf Sie über die freudige Nachricht in Kenntnis setzen, dass das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Wissenschaft und Kunst uns noch die zusätzlichen 12 Lehrerstunden für die 5. Jahrgangsstufe im Schuljahr 2017/2018 zugewiesen hat. Hintergrund dieser Entscheidung ist, eine konstante und qualitativ hochwertige Ganztagsbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der 4. Ganztagsklasse an der Grund- und Mittelschule Altomünster zu gewährleisten.

 

Ihre Nicola-A. Lachner, Schulleitung

EB Ganztagszug_geplant 5. Klasse 2017_18

 

10. Juli 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Schulende und Schulanfang … 2017

 

Elternbrief Nr. 5 16_17 Schulschluss 1 Schulwoche_ohne Bestätigung

Zu guter Letzt bedanke ich mich bei Ihnen für Ihre Kooperationsbereitschaft und die gute, engagierte Zusammenarbeit. Für die Ferien wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute, viel Freude, Spaß und Erholung. Unseren 4.Klässlern wünsche ich einen guten Start in der neuen Schule, freue mich aber über viele bekannte Gesichter in unseren neuen zwei 5. Klassen. Unseren Neuntklässlern gratuliere ich noch einmal zum erreichten Schulabschluss und wünsche einen guten Start ins Berufsleben. Das Lehrerkollegium und ich freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im neuen Schuljahr.

Mit freundlichen Grüßen
Nicola-A. Lachner, Rektorin

22. Juni 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Hinweise zum Infektionsschutz

Liebe Eltern,

 

in Gemeinschaftseinrichtungen wie Schulen und Ferienlagern befinden sich viele Menschen auf engem Raum. Daher können sich hier Infektionskrankheiten besonders leicht ausbreiten.

Gemäß  dem Infektionsschutzgesetz sind nachfolgende Krankheiten unverzüglich der Schule zu melden:

 

 

  • Cholera
  • Diphterie
  • Enteritis durch enterohämorrhagissche E.coli (EHEC)
  • Virusbedingtes hämorrhagisches Fieber
  • Haemophilus influenzae Typ b-Menengitis
  • Impetigo contagiosa (ansteckende Borkenflechte)
  • Keuchusten
  • Ansteckungsfähige Lungentuberkulose
  • Masern
  • Meningokokken-Infektion

 

 

 

  • Mumps
  • Paratyphus
  • Pest
  • Poliomyelitis (Kinderlähmung)
  • Scabies (Krätze)
  • Scharlach oder sonstige Streptococcus pyogenes-Infektion
  • Shigellose
  • Thyphus abdominalis
  • Virushepatitis A oder E
  • Windpocken
  • Läusebefall
  • Influenza
  • Röteln
  • Ringelröteln

 

 

 

 

19. Juni 2017
von Nicola Lachner
Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Geschützt: Hitzefrei!!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

24. Mai 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Wechsel im Sekretariat

 Wir freuen uns, dass ab  1. Juni  Frau Barbara Effner  die Geschicke des Vorzimmers und Sekretariats leitet.

Barbara Effner, freut sich auf ihre neue Aufgabe im Schulsekretariat.

Neue Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Donnerstag 7.15 bis 13.00 Uhr
Freitag 7.15 bis 12:45 Uhr

 

26. April 2017
von Nicola Lachner
2 Kommentare

Das neue Elterninformationssystem „ESIS“. Wie funktioniert ESIS? Was leistet ESIS?

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
zur Optimierung des Informationsaustausches mit den Eltern stellt die Schule Altomünster in Rücksprache mit der Gemeinde derzeit auf das neue elektronische Informationssystem ESIS um. Es ist geplant, dieses System künftig in folgenden Bereichen einzusetzen:
• Elektronischer Versand der Elternbriefe
• Online-Anmeldung zum Elternsprechtag
• Elektronische Krankmeldungen (optional)

Weiterlesen →

10. März 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Anmeldung für eine Ganztagesklasse

Liebe Eltern,

 

auch für das Schuljahr 2017/18 können Sie Ihr Kind wieder für den gebundenen Ganztagszug anmelden.

Bitte füllen Sie u.g. Vertrag aus und schicken ihn bis spätestens 5. April 2017 per Post an

GS/MS Altomünster

Faberweg 13

85250 Altomünster

 

Vertrag Ganztagesklasse 2017

 

Das Zustandekommen einer Klasse ergibt sich aus den Anmeldungen für die jeweilige Schulform.

Eine endgültige Entscheidung wird Ihnen nach der Schuleinschreibung mitgeteilt.

 

Herzlichst Ihre Nicola Lachner

8. Februar 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Aktionstag SCHULMAHLZEIT…

Sehr geehrte Schülereltern, liebe Kollegen, liebe Schüler,

ich möchte  für das  Engagement unserer Schule am Aktionstag

zum Projekt Schulmahlzeit danken.

Ich freue mich, Ihnen allen das bemerkenswerte Ergebnis mitteilen zu

können:

Von der gemeldeten Bedarfssumme von 37940,00€

haben die Schulen im Landkreis, die am Aktionstag teilgenommen haben,

11743,61€ gesammelt.

Noch einmal recht herzlichen Dank an Sie alle.

Zu diesem Thema gibt es einen Pressetermin am 15.02.2017 um 11:30 Uhr im LRA. 😆

Herzlichst, Ihre Nicola Lachner, R

3. Februar 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Schuleinschreibung….Wie geht es nach dem Kindergarten weiter?

Verkehrsschild

Liebe Eltern,

am Mittwoch, den 11.01.2017 haben Sie im Rahmen eines Informationsabend an unserer Schule folgende Informationen erhalten:

  1. Wissenswertes über das Thema „Schulfähigkeit“ (Frau Wolf)

ist-mein-kind-schulfaehig-2017

2.  Möglichkeiten der Betreuung in einer Ganztagesklasse (Frau Lachner)

ppp_ganztagesangebote-gs_ms-alto-praesentation-_infoabend-11-01-2017 170111_zusaetzliche-betreuung-im-rahmen-der-schuelerbetreuung ist-mein-kind-schulfaehig-2017

3. Möglichkeiten der zusätzlichen Betreuung (Anschluss an Ganztagesklasse ab 15.30 oder tageweise Betreuung im  Anschluss an eine Halbtagesklasse ) (Frau Schollmeyer)

170111_zusaetzliche-betreuung-im-rahmen-der-schuelerbetreuung

 

3. Februar 2017
von Nicola Lachner
Keine Kommentare

Herbst in der Ganztagsklasse

In der Klasse 1a ist der Herbst ins Klassenzimmer eingezogen! Die Kinder haben fleißig Kastanien gesammelt, so dass wir damit erste Wörter schreiben konnten. Außerdem duftete das Zimmer nach frischem Laub, da die Kinder regelmäßig besonders schön gefärbte Blätter mitgebracht und stolz den Mitschülern präsentiert haben. Neben den „echten“ Blättern klebten kleine Laubhaufen an den Zimmerfenstern. Diese bunten Blätter haben die Kinder mit der Drucktechnik „Dot painting“ hergestellt. Natürlich waren wir auch an der frischen Luft, haben Dinge aus der Natur gesammelt und im Anschluss in Gruppen kleine Landart-Kunstwerke hergestellt.                                                                                                               

  wp_20160928_009                 wp_20160928_003